Um den Bank Austria Ticketing Vorteile nutzen zu können, müssen Sie sich jetzt einloggen oder neu registrieren.

Anmelden/Neu registrierenFortfahren ohne Login

CC JOP – Christoph Cech Jazz Orchestra Project

Mi, 18.12.2019 - 19:30
Sargfabrik - Verein für integrative Lebensgestaltung, Wien

Veranstaltungstermine

Filter Ermäßigungen

Datum/Uhrzeit Veranstaltung/Ort Preis Ticketlink
Mi., 18.12.201919:30 CC JOP (Österreich)
Sargfabrik, Wien

Bank Austria Ticketing ab € 26.70
Vollpreis 28.70

Ermäßigungen

  • Bank Austria Ticketing Vorteil
Kaufen

Info

Christoph Cechs Geschichte mit großorchestralen Formationen im und um den Jazz umfasst bereits mehr als drei Jahrzehnte. Neben der mit Christian Mühlbacher gemeinsam gegründeten Nouvelle Cuisine Bigband, welche mit Auftritten gemeinsam mit Michael Mantler und dessen Jazz Composers Orchestra Updates wieder kräftige Lebenszeichen von sich gibt, leitet Cech zahlreiche Workshops und Konzerte mit Bigbands in ganz Europa, unterhält seit 25 Jahren eine Amateur-Bigband in Wien und leitet seit 15 Jahren die Studentenbigband der Linzer Bruckneruniversität, das Think Bigger Orchestra.
Mit der Großformation CC JOP möchte Cech seinen 60er feiern und einen Querschnitt seiner sich stilistischen Zuordnungen konsequent verweigernden Werke präsentieren, die sich durch einen unverwechselbaren kompositorischen Fingerprint und eine traumwandlerische, Hektik und Ehrgeiz weit hinter sich gelassene, Gelassenheit auszeichnen.
Dass Christoph Cech am Herzen liegt, in einer freundschaftlichen, durch umfassenden Respekt voreinander geprägten Stimmung zu musizieren, manifestiert sich, indem die meisten seiner ehemaligen Studenten Kollegen und Freunde geworden sind, in seiner Band spielen und gemeinsam mit den „Urgesteinen“ aus Cechs Generation dem Publikum von CC JOP bisher den Eindruck vermittelt haben, hier musiziert eine 27köpfige Familie ohne den leisesten Anflug von Platzhirschsyndromen.

Sichern Sie sich jetzt Tickets und erleben Sie einen unterhaltsamen Abend in der Sargfabrik!

Veranstalter: Sargfabrik Verein für Integrative Lebensgestaltung

Infos zum Veranstaltungsort

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln