Um den Bank Austria Ticketing Vorteile nutzen zu können, müssen Sie sich jetzt einloggen oder neu registrieren.

Anmelden/Neu registrierenFortfahren ohne Login

Akkordeonfestival - Wiener Metropol

So, 12.03.2023 - So, 26.03.2023
Wiener Metropol, Wien

Veranstaltungstermine

Filter Ermäßigungen

Datum/Uhrzeit Veranstaltung/Ort Preis Ticketlink
So., 12.03.202319:30 Dancas Ocultas
Wiener Metropol, Wien

Bank Austria Ticketing ab € 25.50
Vollpreis 28.00

Ermäßigungen

  • Bank Austria Ticketing Vorteil
Kaufen
So., 19.03.202319:30 Orchestre Rai Viennois
Wiener Metropol, Wien

Bank Austria Ticketing ab € 25.50
Vollpreis 28.00

Ermäßigungen

  • Bank Austria Ticketing Vorteil
Kaufen
So., 26.03.202319:30 LANDSTREICH plus
Wiener Metropol, Wien

Bank Austria Ticketing ab € 25.50
Vollpreis 28.00

Ermäßigungen

  • Bank Austria Ticketing Vorteil
Kaufen

Info

Danças Ocultas

Das diatonische Akkordeon ist eine Traum-Maschine: So jedenfalls behandeln es die vier Instrumentalisten von Danças Ocultas, die zu den innovativsten und spannendsten Vertretern zeitgenössischer Klänge aus Portugal gehören und Vergessenes und Entrücktes in die Wahrnehmung zaubern. Ihr impressionistischer Folk ist von vielen musikalischen Wurzeln genährt: Portugiesische Volksmusik, Tango Nuevo, Klassik und Kammerjazz. Das Quartett lässt die Musik warm und ruhig fließen, schnelle Finger und virtuose Kapriolen sind diesmal Nebensache. Umso stärker kommen Stimmungen und Emotionen zum Tragen, die vom raffinierten Lichtdesign noch verstärkt werden. Es entstehen minimalistische, tiefgründige Klanggemälde voll unerwarteter Wendungen und erhabener Melancholie.

 

Orchestre Raï Viennois

Wiener Variante maghrebinischer Tanzmusik

Nach langer Zeit versammeln Kadero Rai und Otto Lechner erneut ein dreizehnköpfiges Ensemble um sich, das mit einer Wiener Variante maghrebinischer Tanzmusik den Norden zum Süden macht. Der aus Marokko stammende Kadero, dessen klar-strahlende Stimme die Herzen und Trommeln höher schlagen und die Geigen höher spielen lässt, präsentiert in großer Besetzung eigene Lieder sowie lieb gewonnene Hits aus der marokkanisch-algerischen Raï-Tradition.

Freuen wir uns auf Musik, die Hoffnung macht!

 

LANDSTREICH plus

Abschlußgala3

Das "Wunder der Auferstehung" geht weiter! Das Kollektiv LANDSTREICH hat sich entschlossen, den Fans zuliebe, ihren Familien, Kritikern, sowie einem zeitbudgetgeprüften Arbeitgeber zum Trotz 2023 wieder zu touren.

Unter der gelenkig-demokratischen Führung des Kabarettisten Christof Spörk, den Solidarnosc-demokratischen Kindheitserinnerungen des Weltakkordeonisten Krzysztof Dobrek entlang und via der gänzlich undemokratischen Basslinien des Kolchosen-Chefs Gerhard Draxler wird das werte Publikum so brachial wie feinfühlig unterhalten. Bleibt zu hoffen, dass die alternativ-basisdemokratische Geigerin/Sängerin Johanna Kugler die älteren weißen Männer zur Besinnung bringt.

(Fakten: Die legendäre, 2003 mit dem Salzburger Stier ausgezeichnete Musikkabarett-Formation Landstreich spielte zwischen 1992 und 2005 hunderte Hochzeiten, Biobauernfeste und Konzerte und kehrte nach elfjähriger Pause 2016 für eine "vorübergehende Auferstehungstour" zurück.)

 

 

Sehr spezielle Musik, in die man gar nicht anders kann als einzutauchen!

Jetzt Tickets sichern und ein tolles Festival erleben!
 

Veranstalter: Theaterverein Wiener Metropol

Infos zum Veranstaltungsort

Wiener Metropol

Hernalser Hauptstrasse 55
1170 Wien

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln