Um den Bank Austria Ticketing Vorteile nutzen zu können, müssen Sie sich jetzt einloggen oder neu registrieren.

Anmelden/Neu registrierenFortfahren ohne Login

La finta giardiniera_1080x1080px © VBW

LA FINTA GIARDINIERA

Fr, 01.12.2023 - Fr, 22.12.2023
MusikTheater an der Wien im Museumsquartier, Wien

Wolfgang Amadeus Mozart

Dramma giocoso in drei Akten

Libretto von Giovanni Petrosellini

*Die Adventaktion findet vom 20.11.2023 bis einschließlich 08.01.2024 statt. Alle teilnehmenden Veranstaltungen sind durch ein Sternsymbol gekennzeichnet. Die jeweilige Ermäßigung von 12% oder 24% wird vom Kartengrundpreis berechnet und automatisch in der Preisliste angezeigt. Teilweise können nicht alle Ticketkategorien ermäßigt angeboten werden. Die Aktion ist gültig solange der Vorrat reicht. Die Ermäßigung ist nicht auf bereits gebuchte Tickets anwendbar. Bereits ermäßigte Ticketkategorien sind von der Aktion ausgeschlossen, außer dies wird explizit angegeben. Bei missbräuchlicher Verwendung wird die Ausgabe von ermäßigten Karten seitens Bank Austria Ticket abgelehnt. Ausgabe von ermäßigten Karten nicht zu gewerblichen Zwecken. Keine Barablöse möglich. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

LA FINTA GIARDINIERA

Fr, 01.12.2023 - Fr, 22.12.2023
MusikTheater an der Wien im Museumsquartier, Wien

Wolfgang Amadeus Mozart

Dramma giocoso in drei Akten

Libretto von Giovanni Petrosellini

Veranstaltungstermine

Filter Ermäßigungen

Datum/Uhrzeit Veranstaltung/Ort Preis Ticketlink
Fr., 01.12.202319:00 La finta giardiniera
Kammeroper, Wien
Wiener Kammeroper

ab € 17,60

Ermäßigungen

  • Adventaktion
  • Junior-Ticket bis 16 -35%
Restkarten
So., 03.12.202319:00 La finta giardiniera
Kammeroper, Wien
Wiener Kammeroper

ab € 17,60

Ermäßigungen

  • Adventaktion
  • Junior-Ticket bis 16 -35%
Kaufen
Di., 05.12.202319:00 La finta giardiniera
Kammeroper, Wien
Wiener Kammeroper

ab € 17,60

Ermäßigungen

  • Adventaktion
  • Junior-Ticket bis 16 -35%
Kaufen
Do., 07.12.202319:00 La finta giardiniera
Kammeroper, Wien
Wiener Kammeroper

ab € 17,60

Ermäßigungen

  • Adventaktion
  • Junior-Ticket bis 16 -35%
Kaufen
Sa., 09.12.202319:00 La finta giardiniera
Kammeroper, Wien
Wiener Kammeroper

ab € 17,60

Ermäßigungen

  • Adventaktion
  • Junior-Ticket bis 16 -35%
Kaufen
Mo., 11.12.202319:00 La finta giardiniera
Kammeroper, Wien
Wiener Kammeroper

ab € 17,60

Ermäßigungen

  • Adventaktion
  • Junior-Ticket bis 16 -35%
Kaufen
Fr., 15.12.202319:00 La finta giardiniera
Kammeroper, Wien
Wiener Kammeroper

ab € 17,60

Ermäßigungen

  • Adventaktion
  • Junior-Ticket bis 16 -35%
Kaufen
So., 17.12.202319:00 La finta giardiniera
Kammeroper, Wien
Wiener Kammeroper

ab € 17,60

Ermäßigungen

  • Adventaktion
  • Junior-Ticket bis 16 -35%
Kaufen
Mi., 20.12.202319:00 La finta giardiniera
Kammeroper, Wien
Wiener Kammeroper

ab € 17,60

Ermäßigungen

  • Adventaktion
  • Junior-Ticket bis 16 -35%
Kaufen
Fr., 22.12.202319:00 La finta giardiniera
Kammeroper, Wien
Wiener Kammeroper

ab € 17,60

Ermäßigungen

  • Adventaktion
  • Junior-Ticket bis 16 -35%
Kaufen

Info

Sieben Liebende werden in drei Akten durch sämtliche Höhen und Tiefen ihrer Leidenschaften geschickt, bis sich am Ende drei Paare finden und eine Figur das Nachsehen hat … Im Mittelpunkt der amourösen Verwicklungen in Mozarts La finta giardiniera (Die Gärtnerin aus Liebe) steht Gräfin Violante Onesti, die ihren ehemaligen Geliebten zurückerobern will und sich zu diesem Zweck als Gärtnerin Sandrina ausgibt. Doch so wild wie die Pflanzen im Garten ihres Arbeitgebers wuchern alsbald auch ihre Gefühle. Wer verstellt sich, und wer meint es ernst? Kein Wunder, dass alle Protagonist*innen irgendwann glauben, den Verstand zu verlieren! Maskenspiel und wildes Treiben stellten auch den äußeren Anlass der Komposition dar, denn Mozart schrieb La finta giardiniera 1775 für den Münchner Karneval. Der damals 18-jährige Komponist setzte sich hier erstmals mit einem Thema auseinander, das ihn in seinem weiteren Schaffen ständig begleiten sollte: Auch die innigsten Treueschwüre und die aufrichtigsten Eheversprechen vermögen nichts gegen die Macht des Eros. Meisterhaft verschränkt er tragische und buffoneske Szenen miteinander und schreibt mit dieser Oper seine erste aufklärende „Schule der Liebenden“.

 

In italienischer Sprache mit deutschen und englischen Übertiteln

Werkeinführung jeweils 30 Minuten vor Aufführungsbeginn

 

Jetzt  Tickets sichern !

Veranstalter: Vereinigte Bühnen Wien GmbH

Infos zum Veranstaltungsort

Landkarte anzeigen

» Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln